www - Wissen und Werkzeuge für Webpräsenzen - Web und Bild: (eigene) Bilder aufbereiten und für Websites nutzen, Bildbearbeitung mit IrfanView


 

Datum

Freitag, 10.02.2017

10:00 bis 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Maren Paetzold


Eine Website lebt in erster Linie von Textinhalten. Aber das Auge liest mit! Um Bilder in Websites einzufügen, braucht es zum einen passende Bildformate und geeignete Bildgrößen. Zum anderen sind Bildrechte zu beachten, eventuell Quellenangaben per Wasserzeichen oder vollständige Metadaten erwünscht.

Damit Sie Bilder aus Ihrem eigenen Bestand (oder auch Fotos aus Datenbanken) aufbereiten und nutzen können, lernen Sie einfache Schritte der Bildbearbeitung mit IrfanView (kostenlose Freeware) kennen: Größenänderung, Auflösung, Zuschneiden, Dateiformate, Weißabgleich, Markierungen und mehr.

In Ergänzung gibt es Tipps für das Handling von Screenshots, das Verwalten von Bildern (IrfanView Thumbnails) und die umgekehrte Bildsuche („reverse image search“).


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zu stellen, die dann im Webinar beantwortet werden. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Fragen gestellt werden; aus Zeitgründen können wir aber nicht garantieren, dass alle ad hoc gestellten Fragen direkt während des Webinars behandelt werden können.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Sie erhalten von uns im Rahmen Ihrer Anmeldung eine E-Mail für die Registrierung auf unserer Webinar-Plattform. Nach erfolgter Registrierung bekommen Sie den Link, über den Sie am Veranstaltungstag am Webinar teilnehmen können.
Systemvoraussetzungen: Welche Systeme unterstützt werden, erfahren Sie hier. Linux-basierte Systeme werden leider nicht unterstützt.

Im Anschluss an das Webinar senden wir Ihnen einen weiteren Link, über den Sie sich die Aufzeichnung des Webinars im Nachhinein bzw. falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten anschauen können.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder des VdÜ und des Chartered Institute of Linguists zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder bei der Anmeldung bitte die Mitgliedsnummer an.


Über die Referentin

Maren Paetzold, Dipl.-Ing. und staatl. geprüfte Übersetzerin, setzt auf drei große Felder: Architektur, Übersetzungen und Internetseiten. Nach dem Architekturstudium war sie vor allem in Italien tätig, sodass sie ihr Sprachwissen schließlich mit der staatlichen Prüfung für Italienisch untermauerte. Seit mehr als zehn Jahren ist sie mit Schwerpunkt Fachübersetzungen für den Baubereich tätig. Nebenberuflich leitet sie an der Leibniz Universität Hannover die Webredaktion einer Fakultät, an der Schnittstelle Redaktion–Administration. Aus ihrem Erfahrungsschatz zu Gestaltung, Aufbau und Pflege von Internetseiten kann sie das Wissen weitergeben, das Seitenbetreiber für professionellen Betrieb und Pflege von Webpräsenzen und ein gutes Maß an Eigenleistungen benötigen.

 

 


 

Freitag, 10.02.2017

10:00 bis 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Maren Paetzold


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
54,00 €

Mitglieder:
38,00 €

Studenten:
39,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
32,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH

webinare@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 10.02.2017

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/3348

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe