Regex - Mit regulären Ausdrücken schneller zum Erfolg


 

Datum

Dienstag, 25.04.2017, 15:30 Uhr

bis Dienstag, 02.05.2017, 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referent

Jerzy Czopik


Wer in Word schon einmal etwas gesucht hat, der weiß die Platzhalterzeichen zu schätzen. Auch beim Suchen und Ersetzen leisten diese kleinen nichtssagenden Zeichen großartige Dienste.
Die allgemein bekannten Platzhalterzeichen wie das berühmte Sternchen * sind jedoch praktisch nur in Word nutzbar. Andere Tools verwenden hier ein anderes System, welches auf den regulären Ausdrücken (= Regex) basiert.

Mit Hilfe der regulären Ausdrücke kann man ohne viel Mühe in dies unterstützenden Programmen beispielsweise alle Zahlen und Einheiten mit einem geschützten Leerzeichen verbinden.
Das ist aber nicht der einzige Einsatzbereich von regulären Ausdrücken. Oft sind sie zum Filtern von Ansichten zum Beispiel in SDL Trados Studio oder MemoQ notwendig.
Das Verständnis von Regex ist aber auch dann nützlich, wenn wir vom Kunden Dateien in ungewöhnlicheren Formaten wie XML bekommen. Nicht nur ist Regex zum Schreiben einer Dateidefinition notwendig, sondern kann auch durchaus dabei helfen, das Format an unsere Bedürfnisse anzupassen.

In dem dreiteiligen Webinar möchten wir Ihnen die Grundlagen der regulären Ausdrücke und deren Verwendung in einem für uns Übersetzer relevanten Bereich näher bringen.

  • Teil 1: 25.04.2017, 15:30 - 17:00 Uhr: Grundlagen von regulären Ausdrücken
  • Teil 2: 27.04.2017: 15:30 - 17:00 Uhr:  Verwendung in der Theorie
  • Teil 3: 02.05.2017:15:30 - 17:00 Uhr: Praktische Anwendung von Regex

Mit wenigen Bausteinen werden wir in Dateien zusammen suchen und ersetzen, um bestimmte Ergebnisse zu erzielen. Wir schauen uns auch an, wo Regex in der Praxis Verwendung finden kann.
Das Webinar ist dreiteilig geplant, damit genug Zeit für die Beantwortung von Fragen bleibt, da die Thematik sehr komplex ist.


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zu stellen, die dann im Webinar beantwortet werden. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während der Webinars können Fragen gestellt werden; aus Zeitgründen können wir aber nicht garantieren, dass alle ad hoc gestellten Fragen direkt während des Webinars behandelt werden können.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Sie erhalten von uns im Rahmen Ihrer Anmeldung eine E-Mail für die Registrierung auf unserer Webinar-Plattform. Nach erfolgter Registrierung bekommen Sie den Link, über den Sie am Veranstaltungstag am Webinar teilnehmen können.
Systemvoraussetzungen: Welche Systeme unterstützt werden, erfahren Sie hier. Linux-basierte Systeme werden leider nicht unterstützt.

Im Anschluss an das Webinar senden wir Ihnen einen weiteren Link, über den Sie sich die Aufzeichnung des Webinars im Nachhinein bzw. falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten anschauen können.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder des VdÜ und des Chartered Institute of Linguists zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder bei der Anmeldung im Textfeld bitte die Mitgliedsnummer an.


Über den Referenten

Dipl.-Ing. Jerzy Czopik ist seit 1990 hauptberuflicher Übersetzer und Dolmetscher im Sprachpaar DE<->PL.

Als SDL-Trados-Trainer ist er seit mehreren Jahren in zahlreichen Portalen und Listen sowie in Seminaren und Webinaren aktiv, unterrichtet die Nutzung der SDL-Produkte und leistet Hilfe in Problemfällen. Als Bundesreferent für Sprachdatenverarbeitung und CAT-Tools steht er auch den BDÜ-Mitgliedern mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

 

 

Dienstag, 25.04.2017, 15:30 Uhr

bis Dienstag, 02.05.2017, 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referent

Jerzy Czopik


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
137,67 €

Mitglieder:
100,33 €

Studenten:
102,67 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
88,67 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH

webinare@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 02.05.2017

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/3400

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe