Word strukturiert - Solides Handwerk bringt Zusatznutzen


 

Datum

Donnerstag, 23.11.2017

10:00 bis 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Christine Mielsch


Zur Abrundung der Word-Reihe kommen in diesem Webinar einige eher „technische“ Vorgehensweisen auf den Plan, mit denen sich viel Arbeitszeit sparen lässt, wenn sie auf systematischer Vorbereitung aufbauen können: Jede Menge Verzeichnisse werden vorgeführt, abschnittsweise unterschiedliche Seitenzahlen, ambitionierte Bestückung von Kopf- und Fußzeilen, sich selbst aktualisierende Querverweise mit Seitenzahlangabe, Seitengestaltung fast schon wie im Buchdruck.

Zugegeben: Eine große Zahl unserer Übersetzungsvorgaben kommt ohne solche Finessen daher. Haben wir es aber mit einem kundigen Partner zu tun, müssen wir die Machart seines Dokuments (an)erkennen und bewahren.
Natürlich dürfen wir im Zusammenhang mit der Übersetzung auch selbst tätig werden: Zweispaltiges Inhaltsverzeichnis für zweisprachige Dokumente gefällig? – Voilà! Und plötzlich merken Sie, dass das keine Zauberei, sondern solides Handwerk ist.

Inhalte:

  • Eine Kapitelüberschrift auf einer Seite in ihrer Kopfzeile anzeigen lassen
  • Zwei oder mehr Inhaltsverzeichnisse in einem Dokument:
    erzeugt aus unterschiedlich formatierten Überschriften (z. B. für DE und EN)
    oder gezielt für selbst definierte Teile des Dokuments (z. B. kapitelweise)
  • Beschriftungen von Abbildungen, Tabellen etc. und entsprechende Verzeichnisse
  • Querverweise innerhalb des Dokuments
  • Abschnitte nicht nur für den Wechsel zwischen Hoch- und Querformat, sondern auch für Spaltensatz, Seitenzahlen mit unterschiedlichen Nummerierungsweisen (z. B. Titel, Inhaltsverzeichnis, eigentlicher Text, Anhang), …
  • Rechte und linke Seiten unterschiedlich: Seitenränder, Kopf-/Fußzeilen

Die im Webinar behandelte Datei wird den Teilnehmern im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen: Gute Kenntnisse in Word, insbesondere von Formatvorlagen und Feldern
Zielgruppe: Alle, die es mit kleineren oder großen Dokumenten zu tun haben, die „in Form“ gebracht werden müssen – oder sollten, weil man das Ergebnis dann besser nutzen kann. Anspruchsvolle Auftraggeber lassen grüßen.

Präsentationsversion ist Word 2016


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Sie erhalten von uns im Rahmen Ihrer Anmeldung eine E-Mail für die Registrierung auf unserer Webinar-Plattform. Nach erfolgter Registrierung bekommen Sie den Link, über den Sie am Veranstaltungstag am Webinar teilnehmen können.
Systemvoraussetzungen: Welche Systeme unterstützt werden, erfahren Sie hier. Linux-basierte Systeme werden leider nicht unterstützt.

Im Anschluss an das Webinar senden wir Ihnen einen weiteren Link, über den Sie sich die Aufzeichnung des Webinars im Nachhinein bzw. falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten anschauen können.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder des VdÜ und des Chartered Institute of Linguists zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder bei der Anmeldung im Textfeld bitte die Mitgliedsnummer an.


Über die Referentin

 

Christine Mielsch ist seit 1992 freiberufliche Dolmetscherin/Übersetzerin und Trainerin für Textverarbeitung, davor war sie mehrere Jahre in der Marktforschung (u. a. in der Mitarbeiterschulung) tätig. Für die Hamburgerin bieten Anfragen aus Kollegenkreisen und Veränderungen in der Software-Welt immer wieder neue Herausforderungen, die sie beherzt annimmt. Know-how zu teilen ist das Leitmotiv ihrer Arbeit.


 

Donnerstag, 23.11.2017

10:00 bis 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Christine Mielsch


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
54,00 €

Mitglieder:
38,00 €

Studenten:
39,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
32,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH

webinare@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online anmelden

Online buchbar bis zum 23.11.2017

Hinweis zum Sicherheitszertifikat


Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/3518

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe