SDL Trados Studio leicht gemacht: Erste Schritte (1,5-Tagesseminar)


 

Datum

Freitag, 02.03.2018, 17:00 bis 20:30 Uhr

Samstag, 03.03.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

Geschäftsstelle des BDÜ NRW

Bobstraße 22

50676 Köln


Veranstalter

BDÜ Landesverband Nordrhein-Westfalen


Referentin

Katja Althoff, Dipl.-Fachübersetzerin (FH)


Im Seminar lernen Sie die Basisfunktionen von SDL Trados Studio 2015/2017 kennen. Die Referentin erläutert zunächst, wie ein Auftrag in Trados Studio erfolgreich abgewickelt wird: ein Projekt anlegen, den Kundenauftrag analysieren, im Editor übersetzen und den Zieltext für dei Lieferung an den Kunden zurückkonvertieren. Sie erfahren außerdem, wie Sie Translation Memorys aktualisieren und exportieren bzw. importieren können und erhalten hilfreiche Tipps und Tricks beim Übersetzen im Editor.

Da Seminar macht Sie fit für die Abwicklung von Übersetzungsaufträgen: Daher ist eine Übung von ca. 2 Stunden enthalten, die Sie – mit Hilfe der Referentin – durchführen, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Hinweis: Das Seminar beginnt mit einer kurzen Einführung zur Funktionsweise von CAT-Werkzeugen und einer Erläuterung der Grundbegriffe (wie TM, Fuzzy-Match, Konkordanz usw.).

Schwerpunkte:

  • Erläuterung aller Grundbegriffe (TM, CAT, Matches, Termbank usw.)
  • Anlegen und Verwalten von Projekten
  • Öffnen, Bearbeiten und Zurücksenden von Übersetzungspaketen
  • Vorgehensweise beim Übersetzen im Editor
  • Rückkonvertieren von Übersetzungen bzw. Erstellen zielsprachlicher Versionen
  • Erstellen, Aktualisieren, Exportieren/Importieren von Translation Memorys
  • Übung (Projekt/TM anlegen, übersetzen und Auftrag abschließen)

Seminarziele:

Alle Grundfunktionen von Trados Studio 2015/2017, die man kennen muss, um einen Übersetzungsauftrag erfolgreich abzuwickeln.

Zielgruppe:

Einsteiger ohne oder mit wenig CAT-Tool-Erfahrung bzw. ohne SDL-Trados-Studio-Kenntnisse

Vorkenntnisse:

PC-Kenntnisse

Mitzubringen sind:

Laptop/Notebook mit SDL Trados Studio 2015/2017 (Voll- oder Demoversion)
Übungsdateien/-materialien werden von der Referentin gestellt


Über die Referentin

Katja Althoff ist Dipl.-Fachübersetzerin (FH) für Englisch/Französisch-Deutsch und auf Informationstechnologie und Gastronomie spezialisiert. Zu ihren Dienstleistungen gehören Übersetzung, Lokalisierung, Lektorat und Transkreation. Viele ihrer Kunden sind kleine bis mittelständische IT- oder Technologie-Unternehmen bzw. Verlage. Sie verfügt über mehrjährige Berufserfahrung, unter anderem als angestellte Übersetzerin und Projektmanagerin und ist seit 2008 freiberuflich tätig. Sie hat seit 2010 einen Lehrauftrag an der Hochschule Anhalt (Köthen) für „Qualitätssicherung in der Softwarelokalisierung“ und gibt regelmäßig Seminare bzw. Webinare zu Trados Studio sowie ApSIC Xbench. Internet und Blog unter www.althoff-translations.de.

 

 

Freitag, 02.03.2018, 17:00 bis 20:30 Uhr

Samstag, 03.03.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

Geschäftsstelle des BDÜ NRW

Bobstraße 22

50676 Köln


Veranstalter

BDÜ Landesverband Nordrhein-Westfalen


Referentin

Katja Althoff, Dipl.-Fachübersetzerin (FH)


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
260,00 €

Mitglieder:
210,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
180,00 €

Frühbucherpreise
(bei Buchung bis zum 12.01.2018)
Nichtmitglieder:
230,00 €

Mitglieder:
180,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
160,00 €

Zusatzinformationen

Zusatzinformationen

Im Teilnehmerbeitrag sind das Mittagessen und die Tagungsgetränke enthalten.



Kontakt

BDÜ Landesverband Nordrhein-Westfalen
Geschäftsstelle
Tel.: 0221 80148444
E-Mail: nw@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 23.02.2018

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/3631

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe