Excel Teil 3: Hilfsmittel im Sprachmittler-Büro


 

Datum

Mittwoch, 06.11.2019

10:00 bis 11:30 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Christine Mielsch


Ausgehend von den Inhalten der beiden vorangegangenen Webinare oder gleichwertigen Kenntnissen können Sie die Ausstattung Ihres Arbeitsplatzes weiter ausbauen: Bereiten Sie sich Excel-Dateien nach Bedarf vor, verfeinern Sie sie mit der Zeit und positionieren Sie sie so (z. B. auf dem Desktop), dass Sie leicht und schnell Zugriff haben.
Ein paar Beispiele:

Zahlen schnell (an-)ordnen und addieren, Mehrwertsteueranteil ausrechnen, „an der Preisschraube drehen“ beim Verhandeln am Telefon, Verhältnis Textmenge/Zeitaufwand abschätzen, … In manchen Konstellationen hält sich Excel im Hintergrund, steht aber auch dort mit voller Rechen- oder Datenpower zum Einsatz bereit.

Auswertungen von Daten(-reihen) sind eine große Stärke von Excel – oft vermittelt erst die grafische Darstellung wirksame Einblicke, etwa bei der Betrachtung von Umsätzen im Hinblick auf die Jahresplanung.

Kleines Extra für die Textverarbeitung: Das Programm kann auch als raffiniertes Werkzeug dienen, um die Anordnung der Elemente in Tabellen zu verändern.  

Voraussetzungen: Grundlagen des Rechnens und der Darstellung von Zahlen und Text auf dem Excel-Arbeitsblatt, wie in Teil 1 und Teil 2 behandelt,  Grundkenntnisse in Windows

Inhalte:

  • Taschenrechner mit in der Praxis entstandenen Modellen zur schnellen Ermittlung von Netto/Brutto/USt oder für die Kalkulation von Preisen mittels „Drehfeld“
  • Rechnen mit Datum und Uhrzeit (z. B. für Arbeitszeitbeobachtung)
  • Excel-Datei – in Word eingebettet – erleichtert die Rechnungsstellung
  • Excel-Arbeitsblatt im Hintergrund einer PowerPoint-Folie
  • PAUSE mit Gelegenheit zum Ausprobieren und zur Klärung von Fragen
  • Auswertungen nach einem oder mehreren Kriterien (Diagramm, Pivot-Tabelle)
  • Transponieren: bei Tabellen die Anordnung von Zeilen und Spalten vertauschen

Präsentationsversion ist Microsoft Excel 2016 (Office 365) unter Windows 10.

Zielgruppe: Alle, die mit Excel schon Berührung hatten und trotz gewisser Skepsis konkrete Einsatzmöglichkeiten im Sprachmittler-Alltag kennenlernen möchten


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen bis spätestens 2 Tage vor dem Webinartermin an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder der aiic Deutschland, des VdÜ, des Chartered Institute of Linguists und der BücherFrauen e.V. zum Mitgliedsbetrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder im dafür vorgesehenen Textfeld des Anmeldeformulars bitte ihre Mitgliedsnummer an.


Über die Referentin

 

Christine Mielsch ist seit 1992 freiberufliche Dolmetscherin/Übersetzerin und Trainerin für Textverarbeitung, davor war sie mehrere Jahre in der Marktforschung (u. a. in der Mitarbeiterschulung) tätig. Für die Hamburgerin bieten Anfragen aus Kollegenkreisen und Veränderungen in der Software-Welt immer wieder neue Herausforderungen, die sie beherzt annimmt. Know-how zu teilen ist das Leitmotiv ihrer Arbeit.


 

Mittwoch, 06.11.2019

10:00 bis 11:30 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Christine Mielsch


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
59,00 €

Mitglieder:
43,00 €

Studenten:
44,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
38,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig

webinare@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 06.11.2019

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/4481

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe