Medizinische Übersetzer - Bakterien und Antibiotika: Teil 1: Bakterien und bakterielle Infektionskrankheiten


 

Datum

Dienstag, 19.03.2019

16:00 bis 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Dr. rer. nat. Julia Langer, Biologin


 Jeden Tag verlassen wir uns ganz selbstverständlich auf die korrekte Funktion unseres Körpers. Erst das Auftreten von Krankheiten macht uns bewusst, wie kompliziert unsere Natur eigentlich ist.

Die Webinar-Reihe stellt die wichtigsten Eigenschaften von Bakterien sowie ausgewählte bakterielle Infektionskrankheiten vor. Sie gibt außerdem Einblicke in die Wirkmechanismen von Antibiotika und erklärt einige Resistenzmechanismen.

Dieses Webinar gibt einen Überblick über die wichtigsten Eigenschaften von Bakterien.

Es werden Aufbau und Physiologie von Bakterien im Allgemeinen und die besonderen Eigenschaften von humanpathogenen Bakterien im Speziellen vorgestellt. Die verschiedenen Grade der Pathogenität von Bakterien werden anhand einiger ausgewählter bakterieller Infektionskrankheiten näher beleuchtet.

 

Inhalt:

  • Anatomie und Physiologie von Bakterien
  • Pathogenität / Virulenz von Bakterien
  • Pathogenese / Symptome ausgewählter Infektionskrankheiten
  • akute Entzündungen, Sepsis
  • Kurzvorstellung Immunabwehr von Bakterien, Immunität

 

Die Inhalte dieses Webinars dienen als Grundlage für den zweiten Teil der Webinar-Reihe.

 


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich 8 Wochen lang im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, so oft Sie möchten über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden:Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder der aiic, des VdÜ, des Chartered Institute of Linguists und der BücherFrauen e.V. zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen. Um diesen berechnet zu bekommen, geben Mitglieder bei der Anmeldung im Textfeld bitte ihre Mitgliedsnummer an.

Bei Vertragsabschluss gelten unsere AGB


Über die Referentin

Dr. Julia Langer ist Biologin und war von 2004 bis 2018 an den Universitäten in Hamburg und Düsseldorf als Wissenschaftlerin angestellt. Sie arbeitete dort in der aktuellen Forschung und unterrichtete Studenten und Doktoranden. Parallel baute sie ab 2013 ihre Erfahrungen als Lehrkraft außerhalb der Universitäten aus. Heute ist Sie freiberuflich als Dozentin für Physiologie, Pathologie, Biologie und Naturwissenschaften tätig.

 

Dienstag, 19.03.2019

16:00 bis 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Dr. rer. nat. Julia Langer, Biologin


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
54,00 €

Mitglieder:
38,00 €

Studenten:
39,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
32,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Laura Fergin

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 19.03.2019

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/4150

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe