Word patent - Texteingabe wie von Zauberhand


 

Datum

Mittwoch, 18.03.2020

10:00 bis 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Christine Mielsch


Stichwort Textökonomie:
Aus dem riesigen Zeichenvorrat Ihres Windows-Systems ein ganz bestimmtes Symbol blitzschnell einfügen?
Eine häufig gebrauchte Textpassage in beliebiger Sprache beinahe nur denken und schon steht sie da?
Texte so schreiben, dass auch bei nachträglichen Änderungen die Darstellung optisch und technisch „stimmt“?  –

Fordern Sie Word heraus und bestimmen Sie die Vorgehensweise, mit der Sie nach ein bisschen Vorbereitung den optimalen Nutzen haben.

Inhalte:

  • Jede Menge Sonderzeichen per Tastatur oder Mausklick – mit Know-how
  • Worttrennungen, Zeilen- und Seitenumbruch so „elastisch“ wie möglich gestalten
  • dazu gehört auch: Zeichenfolgen, Absätze oder Tabellenzeilen als zusammenhängend definieren
  • verschiedene Abkürzungen für lange, sich wiederholende Textteile; zum Teil können Formatierung/Layout einbezogen werden: Autokorrektur, Autotexte, Schnellbausteine
  • Unterschiede, Vor- und Nachteile, Speicherorte

Wesentliche im Webinar behandelte Dateien werden den Teilnehmern im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows und professioneller Umgang mit Microsoft Word
Zielgruppe: Alle, die mit Word bereits Erfahrung haben und die ihre Texte gern ökonomisch und sicher eingeben möchten
Präsentationsversion ist Word 2016 (Office 365) unter Windows 10.

Weitere Teile der Webinarreihe Word patent:


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen bis spätestens 2 Tage vor dem Webinartermin an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, aiic Deutschland, VdÜ, ASTTI, Chartered Institute of Linguists, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT, des Berufsverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/innen in Norddeutschland e.V. (BGN), des Berufsverbandes der Gebärdensprachdolmetscher_innen Hessen e.V. (BVGH e.V) und der BücherFrauen e.V. zum Mitgliedsbetrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder im dafür vorgesehenen Textfeld des Anmeldeformulars bitte ihre Mitgliedsnummer an.


Über die Referentin

 

Christine Mielsch ist seit 1992 freiberufliche Dolmetscherin/Übersetzerin und Trainerin für Textverarbeitung, davor war sie mehrere Jahre in der Marktforschung (u. a. in der Mitarbeiterschulung) tätig. Für die Hamburgerin bieten Anfragen aus Kollegenkreisen und Veränderungen in der Software-Welt immer wieder neue Herausforderungen, die sie beherzt annimmt. Know-how zu teilen ist das Leitmotiv ihrer Arbeit.


 

Mittwoch, 18.03.2020

10:00 bis 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Christine Mielsch


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
54,00 €

Mitglieder:
38,00 €

Studenten:
39,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
32,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig

webinare@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 18.03.2020

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/4630

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe