Dolmetschen in Leichte Sprache: Online-Seminar


 

Datum

Freitag, 29.01.2021, 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 30.01.2021, 09:30 bis 16:30 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar, die Referentinnen betreuen Sie von hier aus:

Stiftung Universität Hildesheim, Bühler-Campus

31141 Hildesheim


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentinnen

Rebecca Schulz, Forschungsstelle Leichte Sprache | Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation Hildesheim, Kirsten Czerner-Nicolas


Der anderthalbtägige Workshop richtet sich an Dolmetschende, die bereits am Markt tätig und mit den Regeln der Leichten Sprache sehr gut vertraut sind.

Im Mittelpunkt des Workshops stehen Strategien des Dolmetschens in Leichte Sprache und deren praktische Umsetzung. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Simultandolmetschen in Leichte Sprache. Die Fortbildung zielt auf diese Inhalte:

  • Entstehung und Vorstellung des Berufsbilds Dolmetscher für Leichte Sprache 
  • Vorbereitung und Durchführung eines Dolmetscheinsatzes anhand von authentischem Material 
  • Auswertung der praktischen Übungen im Rahmen von Feedbackgesprächen 
  • Kalkulation und Angebot

Es wird überdies Raum für Fragen und intensiven Austausch geben.

Voraussetzungen: Eine Teilnahmebescheinigung oder ein sonstiger Nachweis für die Beherrschung der Leichte-Sprache-Regeln ist erforderlich. Der Nachweis kann in den folgenden Kursen erworben worden sein:

Bitte schicken Sie den entsprechenden Nachweis im Rahmen Ihrer Anmeldung selbständig an Frau Rink, Stiftung Universität Hildesheim.

Seminarzeiten:
Freitag, 29. Januar 2021: 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag, 30. Januar 2021: 9:30 - 16:30 Uhr


Über die Referenten

Rebecca Schulz ist Mitarbeiterin am Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation der Universität Hildesheim und Teil der Forschergruppe BK med (Barrierefreie Medizinkommunikation). Sie lehrt und forscht zum Dolmetschen, wobei ein Schwerpunkt ihrer Arbeit auf dem intralingualen Dolmetschen, dem Einsatz von Tools sowie den damit verbundenen Strategien liegt.

 

 

Kirsten Czerner-Nicolas ist Diplom-Heilpädagogin und arbeitet als Simultandolmetscherin und Übersetzerin für Leichte Sprache. Mit ihrem inklusiven Team lehrt sie unter anderem an der TU Dortmund im Fachbereich Rehabilitationswissenschaften.

 

Freitag, 29.01.2021, 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 30.01.2021, 09:30 bis 16:30 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar, die Referentinnen betreuen Sie von hier aus:

Stiftung Universität Hildesheim, Bühler-Campus

31141 Hildesheim


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentinnen

Rebecca Schulz, Forschungsstelle Leichte Sprache | Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation Hildesheim, Kirsten Czerner-Nicolas


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
559,30 €

Mitglieder:
440,30 €

Studenten:
559,30 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
440,30 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig

webinare@bdue.de


Ausgebucht

Das Seminar ist leider schon ausgebucht.


Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/4849

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe