Seminarreihe Revision - Basismodul als E-Learning-Angebot


 

Datum

Mittwoch, 07.04.2021, 14:00 Uhr

bis Mittwoch, 12.05.2021, 16:30 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentinnen

Dr. Carmen Canfora, Angelika Ottmann


Die Revision ist ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung im Übersetzungsprozess. Übersetzer, die auch als Revisoren arbeiten möchten, brauchen dafür spezielle Kompetenzen. In der internationalen Norm ISO 17100 ist die Revision ein obligatorischer Schritt. Die entsprechende Qualifikation muss gegenüber dem Auftraggeber nachgewiesen werden.

Die Seminarteilnehmer lernen Methoden und Prozesse der Revision, das Aufgabenfeld des Revisors, Hilfsmittel und Tools zur Revision sowie den theoretischen Hintergrund der Norm ISO 17100 kennen. Sie erhalten praktische Tipps zur Vermeidung von Fallen bei der Revision und haben Gelegenheit, die erworbenen Kenntnisse in Übungen praktisch anzuwenden.

Seminarinhalte:

  • Ziel und Zweck der Revision
  • Aufgaben und Kompetenzen des Revisors
  • Einbettung in die ISO 17100
  • Vorteile und Nachteile der Revision
  • Revisionsgrundsätze
  • Revisionsprozesse
  • Preisgestaltung
  • Fallen bei der Revision
  • Revision bei Übersetzungen mit TM-System

Methoden:
Das E-Learning-Angebot ist ein sechswöchiger Lehrgang und umfasst Online- und Offline-Sessions mit Betreuung.
Die Online-Sessions bestehen aus wöchentlichen Videokonferenzen und virtuellen Gruppenarbeiten à ca. 2,5 Stunden, die Offline-Sessions bestehen aus eigener Lernzeit in Form von Lernvideos, Online-Lerntexten und Online-Lektionen. Der wöchentliche Workload beträgt etwa 3-4 Stunden. Die interaktive Kommunikation mit den Teilnehmern bildet einen Schwerpunkt: Sie können sowohl untereinander als auch mit den Referenten kommunizieren. Dazu gibt es betreute Foren zum Ideen- und Fragenaustausch.

Abschluss:
Dieses Modul kann mit einer für den Erwerb des Zertifikats obligatorischen Prüfung abgeschlossen werden. Die Prüfungsgebühr ist im Preis inbegriffen. Die Prüfung findet zum Abschluss des Seminars nach der letzten Online-Session statt.

Online-Termine jeweils 14.00 Uhr – ca. 16.30 Uhr :

  • 07.04.2021
  • 14.04.2021
  • 21.04.2021
  • 28.04.2021
  • 05.05.2021
  • 12.05.2021

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Damit die Referentinnen Ihnen per E-Mail den Teilnahmelink zur Nutzung der Plattform Moodle und weitere Seminarunterlagen zuschicken können, liegt den Referentinnen Ihre in Ihrem Kundenkonto angegebene  E-Mail-Adresse vor. Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer in Ihrem Kundenkonto hinterlegten E-Mail-Adresse zum o. g. Zweck an die Referentinnen einverstanden.
Bevor Sie sich zu dem Seminar anmelden, prüfen Sie bitte diese Angabe in Ihrem Kundenkonto auf Aktualität.


Über die Referenten

Dr. Carmen Canfora ist Diplom-Übersetzerin und hat 20 Jahre als Fachübersetzerin im Bereich Technische Dokumentation gearbeitet. Sie ist Dozentin für Terminologie, Fachübersetzen, regelbasiertes Schreiben, Risikomanagement sowie Normen und Richtlinien für Fachübersetzer an der Universität Mainz/Germersheim. Ihre Promotion hat sie auf dem Gebiet der Übersetzungsdidaktik erlangt. Sie berät Unternehmen zum Risikomanagement für Übersetzungen.

 

Angelika Ottmann ist Diplom-Übersetzerin und seit über 30 Jahren im Übersetzungsbereich tätig. 25 Jahre war sie Inhaberin eines Übersetzungsdienstleistungsunternehmens. Sie hat zahlreiche Fachvorträge und Fachartikel zu Qualitätssicherung bei Übersetzungsprojekten, Projektmanagement, Translation-Memory-Systemen und Terminologiemanagement gehalten bzw. verfasst. Sie berät Unternehmen zum Risikomanagement für Übersetzungen.

 

Mittwoch, 07.04.2021, 14:00 Uhr

bis Mittwoch, 12.05.2021, 16:30 Uhr


Veranstaltungsort

Online-Seminar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentinnen

Dr. Carmen Canfora, Angelika Ottmann


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
850,00 €

Mitglieder:
750,00 €

Studenten:
850,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
750,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig

webinare@bdue.de


Ausgebucht

Das Seminar ist leider schon ausgebucht.


Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/5065

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe