Trados Studio 2021 für Einsteiger


 

Datum

Freitag, 19.11.2021

10:00 bis 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

Geschäftsstelle des BDÜ NRW

Bobstraße 22

50676 Köln


Veranstalter

BDÜ Landesverband Nordrhein-Westfalen


Referent

Volker Freitag, Diplom-Übersetzer


Sie haben sich – aus eigenem Antrieb oder auf vermeintlichen Druck von Kunden oder Kollegen – für den Kauf von Trados Studio 2021 entschieden, wissen aber noch gar nicht so recht, wie Sie nun damit arbeiten sollen? Verzweifeln Sie nicht! Dieser eintägige Workshop bietet Ihnen die notwendige Unterstützung beim Einstieg in das Übersetzen mit diesem CAT-Tool. Dabei werden wir folgende Fragen beantworten:

Seminarinhalte:

  • Wie funktioniert eigentlich ein CAT-Tool und welche Vorteile bietet es?
  • Wie funktioniert Trados Studio 2021?
  • Wie finde ich mich in der Übersetzungsumgebung zurecht?
  • Wie arbeite ich mit Trados Studio 2021?
  • Was ist eigentlich ein Projekt?
  • Wie erstelle ich ein Translation Memory?
  • Mein erster Auftrag mit Studio 2021: Wie lege ich ein Projekt an? Wie übersetze ich meinen Ausgangstext im Editor? Wie wird daraus eine lieferbare Datei?
  • Mein erster Agenturauftrag: Was mache ich mit dem Paket?
  • Schluss mit der Zettelwirtschaft! Immer das richtige Wort im richtigen Kontext mit MultiTerm
  • Brauche ich eine neue Brille? Individuelle Anpassung der Übersetzungsumgebung


Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Übersetzerinnen und Übersetzer, die bisher keine oder nur wenig Erfahrung mit CAT-Tools bzw. Studio haben und den Umgang mit der Software von Anfang an systematisch erlernen möchten. Die Schulungsinhalte basieren auf der Version Trados Studio 2021. Das Seminar ist mit Einschränkungen auch für Anwender der Studio-Vorversionen ab Studio 2017 geeignet.

Methoden:

Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden wir anhand von Beispieldaten gemeinsam den Umgang mit dem Programm einüben und uns dabei einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Einstellungen verschaffen, so dass Sie anschließend in Ihrem Übersetzungsalltag produktiv und ohne Frustrationen damit arbeiten können.

Mitzubringen sind:

Teilnehmer, die die praktischen Übungen nachvollziehen möchten, benötigen für das Seminar ein eigenes Notebook/einen Laptop mit funktionierender Installation (Voll- oder Demoversion) von Trados Studio 2021, da am Veranstaltungsort keine Schulungsrechner zur Verfügung stehen.

*** WICHTIGE HINWEISE IM ZUGE DER CORONA-PANDEMIE ***

Die Durchführbarkeit des Seminars ist von der Pandemielage zum Seminartermin sowie von den dann geltenden Corona-Bestimmungen abhängig. Die aktuelle Planung beruht auf der derzeit geltenden Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 17. August 2021. Diese beschränkt die Teilnahme an Bildungsveranstaltungen auf geimpfte, genesene und getestete Personen. Bei Einlass am Veranstaltungsort ist ein entsprechender Nachweis zu erbringen. Weitere Hygienemaßnahmen sind vorgesehen.


Über den Referenten

Volker Freitag ist Diplom-Übersetzer (FH) für Englisch mit Schwerpunkt Technik. Er arbeitet seit vielen Jahren mit den Translation-Memory-Systemen von Trados und hat seine Kenntnisse und Erfahrungen auch in Grundlagenseminaren an der TH Köln weitergegeben.

 

Freitag, 19.11.2021

10:00 bis 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

Geschäftsstelle des BDÜ NRW

Bobstraße 22

50676 Köln


Veranstalter

BDÜ Landesverband Nordrhein-Westfalen


Referent

Volker Freitag, Diplom-Übersetzer


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
230,00 €

Mitglieder:
160,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
130,00 €

Frühbucherpreise
(bei Buchung bis zum 24.09.2021)
Nichtmitglieder:
200,00 €

Mitglieder:
130,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
110,00 €

Zusatzinformationen

Zusatzinformationen

Im Teilnehmerbeitrag sind das Mittagessen und die Tagungsgetränke enthalten.



Kontakt

BDÜ Landesverband Nordrhein-Westfalen
Geschäftsstelle
Tel.: 0221 80148444
E-Mail: nw@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online anmelden

Nur noch 2 Plätze frei

Online buchbar bis zum 29.10.2021

Hinweis zum Sicherheitszertifikat


Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/5278

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe