www - Wissen und Werkzeuge für Webpräsenzen - Optimierung von Internetseiten Teil 3 und 4: Nur einen Klick entfernt!


 

Datum

Dienstag, 26.09.2017, 10:00 Uhr

bis Freitag, 29.09.2017, 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Maren Paetzold


Optimierung von Internetseiten: mehr als SEO und Keywords

Diese vierteilige Reihe zur Optimierung von Internetseiten (Teil 1 und 2: SEO oder nicht SEO?; Teil 3 und 4: Nur einen Klick entfernt!) zeigt auf, was es heißt gute Webinhalte anzubieten: Im Mittelpunkt stehen heute echte, relevante Inhalte; technisch-manipulative Tendenzen im Bereich SEO gehören der Vergangenheit an. Sie erfahren, was Suchmaschinenoptimierung umfasst und was sie leisten kann. Außer gutem Ranking und großer Reichweite spielen Nutzerfreundlichkeit und – aus Sicht des Besuchers – attraktive Texte eine wichtige Rolle. Denn es geht letztlich nicht um Klickraten, sondern um das Interesse des Besuchers an Ihrem Angebot. Mit entsprechendem Grundwissen zum Aufbau von Internetseiten können Sie Ihre Inhalte aufbereiten und stärken.
Anhand der Funktionsweise von Suchmaschinen erschließt sich, wie Webinhalte für eine gute Sichtbarkeit strukturiert sein sollten. Sie erfahren, welche technischen Standards heute gefragt sind und erhalten eine Checkliste, um bestehende Internetseiten auf SEO-„Bremsen“ zu prüfen.
Der Fokus liegt auf der sogenannten OnPage-Optimierung, also der Optimierung der eigenen Inhalte, die ein Seitenbetreiber selbst umsetzen kann (und sollte!). Anhand Ist-Analyse und Zieldefinition können Sie Ihren individuellen Optimierungsbedarf bestimmen, so dass Ihre Webseiten am Ende von Besuchern und Suchmaschinen gemocht werden!
Willkommener Zusatzeffekt: Kenntnisse in Suchmaschinenoptimierung sind auch für Übersetzungsaufträge wertvoll.
Voraussetzung: Sicherer Umgang mit dem Browser Ihrer Wahl sowie Grundkenntnisse zu SEO, zum Aufbau von Internetseiten und zur Funktionsweise von Suchmaschinen entsprechend den Webinar-Inhalten „SEO oder nicht SEO?“ Teil 1 und 2:  liefern Ihnen das nötige Grundwissen und eine Checkliste für bestehende Internetseiten.

Dieses Kombiwebinr besteht aus 2 Teilen, die nur zusammen buchbar sind und günstiger angeboten werden können als 2 einzelne Webinare.
Termine:

Teil 1: 12.09.2017 10:00 - 11.00 Uhr
Teil 3: 26.09.2017 10:00 - 11:00 Uhr
Teil 4: 29.09.2017 10:00 - 11:00 Uhr

Inhalte:

  • Mit guten Inhalten punkten: die Content-Strategie
  • SEO-Faktoren: Navigation, Überschriften, Metadaten u.v.m.
  • Ist-Analyse quantitativ und qualitativ/Checklisten
  • Individuelle Zielsetzungen/Zielgruppe
  • Keywords: passende Themenbereiche/Schlüsselbegriffe finden
  • Inhaltliche Relevanz der Webinhalte/Schwerpunkt je Einzelseite
  • Tipps und Tools für Umsetzung und Textgestaltung
  • Empfehlungen zum Weiterarbeiten, Webmastertools
  • Darf es etwas mehr sein? Linkbuilding/OffPage-Optimierung, „Social Meta“ etc.

Zielgruppe: Dolmetscher und Übersetzer, die ihren Webauftritt optimieren wollen, um für Kunden „sichtbar(er)“ zu werden. Teilnehmer, die (noch) nicht über eine eigene Internetseite verfügen oder einen Relaunch planen, gewinnen einen Überblick zu Anforderungen und Möglichkeiten, so dass sie von Anfang an für optimale Webinhalte sorgen können.


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zu stellen, die dann im Webinar beantwortet werden. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Fragen gestellt werden; aus Zeitgründen können wir aber nicht garantieren, dass alle ad hoc gestellten Fragen direkt während des Webinars behandelt werden können.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Sie erhalten von uns im Rahmen Ihrer Anmeldung eine E-Mail für die Registrierung auf unserer Webinar-Plattform. Nach erfolgter Registrierung bekommen Sie den Link, über den Sie am Veranstaltungstag am Webinar teilnehmen können.
Systemvoraussetzungen: Welche Systeme unterstützt werden, erfahren Sie hier. Linux-basierte Systeme werden leider nicht unterstützt.

Im Anschluss an das Webinar senden wir Ihnen einen weiteren Link, über den Sie sich die Aufzeichnung des Webinars im Nachhinein bzw. falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten anschauen können.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder des VdÜ und des Chartered Institute of Linguists zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder bei der Anmeldung bitte die Mitgliedsnummer an.


Über die Referentin

Maren Paetzold, Dipl.-Ing. und staatl. geprüfte Übersetzerin, setzt auf drei große Felder: Architektur, Übersetzungen und Internetseiten. Nach dem Architekturstudium war sie vor allem in Italien tätig, sodass sie ihr Sprachwissen schließlich mit der staatlichen Prüfung für Italienisch untermauerte. Seit mehr als zehn Jahren ist sie mit Schwerpunkt Fachübersetzungen für den Baubereich tätig. Nebenberuflich leitet sie an der Leibniz Universität Hannover die Webredaktion einer Fakultät, an der Schnittstelle Redaktion–Administration. Aus ihrem Erfahrungsschatz zu Gestaltung, Aufbau und Pflege von Internetseiten kann sie das Wissen weitergeben, das Seitenbetreiber für professionellen Betrieb und Pflege von Webpräsenzen und ein gutes Maß an Eigenleistungen benötigen.

 

 


 

Dienstag, 26.09.2017, 10:00 Uhr

bis Freitag, 29.09.2017, 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

Webinar


Veranstalter

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH


Referentin

Maren Paetzold


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
81,00 €

Mitglieder:
57,00 €

Studenten:
58,50 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
48,00 €

Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird



Kontakt

BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH

webinare@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 29.09.2017

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/3440

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe