Beschwerden als Chance nutzen: souverän mit verärgerten Kunden umgehen


 

Datum

Sonntag, 30.06.2019

09:00 bis 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Ruprecht-Karls-Universität (IÜD)

Plöck 57a

69117 Heidelberg


Veranstalter

BDÜ Landesverband Rheinland-Pfalz


Referentin

Dr. Thea Döhler


Wie Sie angemessen reagieren, wenn Kunden ihrem Ärger Luft machen und gute Lösungen für beide Seiten finden

Niemand ist perfekt. Anlässe für Beschwerden wird es immer wieder geben; ebenso unzufriedene Kunden, die stillschweigend zur Konkurrenz wechseln. Nur bei Kunden, die ihrem Ärger Luft machen und sich bei Ihnen beschweren, haben Sie eine echte Chance!

Doch Hand aufs Herz: Wie nutzen Sie diese Chance? Wie reagieren Sie, wenn Sie angegriffen oder beleidigt werden und man Ihre Fachkompetenz in Frage stellt? Schaffen Sie es, ruhig und gelassen zu bleiben und eine gute Lösung für beide Seiten zu finden?

Inhalte:

In diesem Workshop lernen und üben Sie mit Anwendungs- und eigenen Fallbeispielen,

  • wie Sie Beschwerden entgegennehmen, systematisch analysieren und bearbeiten,
  • wie Sie Beschwerden sowohl telefonisch als auch schriftlich erfolgreich behandeln,
  • welche Formulierungen Sie am besten vermeiden und welche die Kundenbindung fördern,
  • wie Sie mit Ärger, Frust und Wut am Telefon umgehen und Beleidigungen begegnen,
  • wie Sie lösungsorientiert ein Beschwerdegespräch lenken und es aus der Sackgasse führen.

Zielgruppe: Freiberufliche wie angestellte Dolmetscher und Übersetzer sowie Projektmanager von Sprachendiensten und Agenturen, die

  • Beschwerden als Chance zur Kundenbindung und zur Optimierung eigener Prozesse nutzen wollen,
  • nach besseren Lösungen für die Bearbeitung von Beschwerden suchen und in schwierigen Situationen professioneller agieren möchten,
  • ihre Kommunikation per E-Mail und am Telefon konstruktiver gestalten wollen.

Methoden: Arbeit an Fallbeispielen aus dem beruflichen Alltag der Teilnehmer, praktische Übungen, Feedback, Reflexionsphasen, Simulation von Beschwerdegesprächen, Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Hinweise:

Diese Veranstaltung ist auch in Kombination mit dem Workshop Wenn es kracht: Konflikte konstruktiv bewältigen vom 29. Juni 2019 zu einem Vorteilspreis buchbar.

Für studentische Mitglieder des BDÜ, die zum Seminartermin am IÜD eingeschrieben sind, ist dieses Seminar kostenlos. Sie und alle weiteren Studierende des IÜD, die an diesem Seminar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte nicht über diese Seite an, sondern per E-Mail an Frau Gohl unter gohl@bdue.de.


Über die Referentin

Dr. Thea Döhler ist seit 1997 als Trainerin und Beraterin für Sprachmittler und deren Berufsverbände im In- und Ausland tätig. Sie ist ausgebildete Betriebswirtin, promovierte Pädagogin und systemischer Coach und kennt die Branche aus eigener Anschauung. Als Marketingexpertin mit Liebe zur Sprache unterstützt sie Dolmetscher und Übersetzer dabei, sich erfolgreich zu positionieren, lukrative Aufträge zu gewinnen und Kunden nachhaltig zu binden. Sie kann motivieren und begeistern, weil sie mit Leidenschaft bei der Sache ist und die Umsetzung in der Praxis im Blick behält.

 

Sonntag, 30.06.2019

09:00 bis 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Ruprecht-Karls-Universität (IÜD)

Plöck 57a

69117 Heidelberg


Veranstalter

BDÜ Landesverband Rheinland-Pfalz


Referentin

Dr. Thea Döhler


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
260,00 €

Mitglieder:
180,00 €

Studenten:
80,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
60,00 €

Frühbucherpreise
(bei Buchung und Zahlung bis zum 30.04.2019)
Nichtmitglieder:
220,00 €

Mitglieder:
160,00 €

Studenten:
70,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
50,00 €

Zusatzinformationen

Zusatzinformationen

Kaffeepausen und Snacks sind im Preis enthalten, das Mittagessen bezahlen die Teilnehmer/innen selbst.

Vorteils-Angebot

Vorteils-Angebot

Dieses Seminar können Sie zusammen mit dem Seminar "Wenn es kracht: Konflikte konstruktiv bewältigen" am 29.06.2019 in Heidelberg zu einem günstigeren Paketpreis buchen. Wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten, dann melden Sie sich nicht zu diesem Seminar sondern zu dem Paket-Seminar hier an.



Kontakt

Cristina Müller

mueller@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online anmelden

Online buchbar bis zum 23.06.2019

Hinweis zum Sicherheitszertifikat


Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/4051

twitter xing pinterest facebook youtube MeinBDUe