Kombiseminar: Mut zur Akquise & Kundengewinnung in Aktion


 

Datum

Freitag, 12.07.2024, 10:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 13.07.2024, 10:00 bis 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

Geschäftsstelle des BDÜ LV Bayern

Rottmannstr. 11

80333 München


Veranstalter

BDÜ Landesverband Bayern


Referentin

Dr. Thea Döhler


KOMBISEMINAR

Am Freitag, 12.07.2024:

Mut zur Akquise: Strukturiert und systematisch Direktkunden gewinnen

Hätten Sie gern mehr – und vor allem – andere Kunden? Wünschen Sie sich interessante und lukrative Aufträge? Möchten Sie wissen, wie Sie das am besten anpacken können, Schritt für Schritt und ganz pragmatisch?

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie systematisch den Bogen vom ersten Kontakt bis zum Verkaufsgespräch schlagen. Sie lernen die Faktoren für eine erfolgreiche Kaltakquise kennen und machen sich mit in der Praxis erprobten Akquiseszenarien vertraut. Sie erhalten Anregungen für Ihre eigene Vorgehensweise und eine Planungshilfe für Ihre Akquisemaßnahmen. Sie gewinnen Einblicke, wie Sie den Erstkontakt erfolgreich gestalten und im Dialog bleiben können. 

Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie den Weg zu Ihren Wunschkunden finden und Akquise zielgerichtet und passgenau gestalten können – ohne Marketing-Blabla.

Seminarinhalte:

  • Was Akquise auszeichnet und welche rechtlichen Rahmenbedingungen Sie bei der Akquise im B2B-Bereich beachten müssen.
  • Wie Sie SMART planen, Zielgruppen festlegen und die passenden Ansprechpartner finden.
  • Was Kunden eigentlich suchen und warum ausgerechnet Sie den Auftrag bekommen sollten.
  • Wie Akquise nach dem AIDA-Prinzip funktioniert und Sie Schritt für Schritt vorankommen, ohne aufdringlich zu wirken.
  • Was erfolgreiche Kaltakquiseszenarien auszeichnet, von denen Sie lernen können.
  • Wie Sie mit Ihren »Elchen« umgehen und bei der Akquise nicht aus der Kurve fliegen.

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an freiberuflich Tätige im Bereich des Dolmetschens und Übersetzens, die

  • systematisch Kaltakquise betreiben und zielgerichtet neue Kunden gewinnen möchten.
  • frische Ideen und Impulse für ihre Direktkundenakquise suchen.
  • sich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die eigene Akquise wünschen.
  • bei der Akquise kontinuierlich am Ball bleiben wollen.
  • die persönliche Begegnung und den Austausch mit Kollegen/innen schätzen.

Am Samstag, 13.07.2024

Kundengewinnung in Aktion: Akquisemuskel stärken und selbstsicherer werden

Sie wollen endlich mit der Akquise durchstarten und Ihren Worten Taten folgen lassen. Doch Sie sind unsicher, ob Sie mit Ihrer Kontaktanfrage auf Resonanz stoßen und mit Ihrem Anschreiben wirklich Interesse wecken. Sie fragen sich, ob Sie bei Einwänden Paroli bieten und im Gespräch bleiben können und es Ihnen gelingt, andere für Ihre Leistungen zu begeistern.

In diesem Training haben Sie Gelegenheit, Ihre bisherigen Akquisemaßnahmen zu reflektieren, Ihre Wirkung auf andere zu überprüfen, alternative Handlungsstrategien zu entwickeln und Blockaden bei der Kundenansprache zu lösen.

Durch praktisches Üben gewinnen Sie an Sicherheit und stärken Ihren Akquisemuskel. Sie erwerben Vertrauen in Ihre Fähigkeiten, werden mutiger und bewahren auch in überraschenden Situationen einen kühlen Kopf. Einwände bringen Sie dann nicht mehr so leicht aus der Fassung, und am Telefon bleiben Sie freundlich und bestimmt. So kann Akquise Spaß machen und zum gewünschten Erfolg führen – zu neuen Kunden und mehr Umsatz.

Trainingsinhalte:

Die inhaltlichen Schwerpunkte richten sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Teilnehmenden, die im Vorweg durch eine Umfrage erhoben werden. Die Bandbreite erstreckt sich erfahrungsgemäß von der Gestaltung von Profilen und Werbematerialien über die erste Ansprache offline und online bis hin zur Einwandbehandlung. Zu den einzelnen Schwerpunkten gibt es dann Input und Übungen mit Anleitung, Feedback und Hilfestellung, ähnlich wie beim Sport.

Zielgruppe:

Dieses Akquise-Training richtet sich an Tätige im Bereich des Dolmetschens und Übersetzens, die

  • sich bereits Wissen über Marketing und Akquise angeeignet haben – aus Fachzeitschriften oder Büchern, in Seminaren oder Online-Kursen.
  • von der Aufschieberitis die Nase voll haben und endlich ins Handeln kommen wollen.
  • sich in verschiedenen Akquisesituationen ausprobieren möchten und sich dafür einen geschützten Rahmen wünschen.
  • professionelles Feedback zu Profilen, Webseiten, Flyern, Anschreiben, Case Studies … suchen.
  • sich motivieren möchten und selbstbewusster auftreten wollen.

 



Über die Referentin

Dr. Thea Döhler ist seit 1997 als Trainerin und Beraterin für Sprachmittler/innen und deren Berufsverbände im In- und Ausland tätig. Sie ist ausgebildete Betriebswirtin, promovierte Pädagogin und systemischer Coach und kennt die Branche aus eigener Anschauung. Ausgestattet mit dem Unternehmer-Gen liegt ihr die Entwicklung unternehmerischen Denkens und Handelns Selbstständiger besonders am Herzen. Als Marketingexpertin mit Liebe zur Sprache unterstützt sie Sprachmittler/innen dabei, sich klar zu positionieren, Kunden zu gewinnen und Honorare erfolgreich zu verhandeln.

 

 

Freitag, 12.07.2024, 10:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, 13.07.2024, 10:00 bis 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

Geschäftsstelle des BDÜ LV Bayern

Rottmannstr. 11

80333 München


Veranstalter

BDÜ Landesverband Bayern


Referentin

Dr. Thea Döhler


Preise / Konditionen

Preise / Konditionen

Nichtmitglieder:
460,00 €

Mitglieder:
270,00 €

Studenten:
289,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
186,00 €

Frühbucherpreise
(bei Buchung bis zum 12.06.2024)
Nichtmitglieder:
405,00 €

Mitglieder:
235,00 €

Studenten:
320,00 €

Studentische BDÜ-Mitglieder:
150,00 €

Zusatzinformationen

Zusatzinformationen

Bitte überweisen Sie die Gebühr unter Angabe des Seminarcodes. Diesen werden Sie auf Ihrer Anmeldebestätigung finden. Eine Rechnung/Quittung wird erst am Tag der Veranstaltung ausgehändigt.



Kontakt

BDÜ Landesverband Bayern
Geschäftsstelle
Tel.: 089 283330
E-Mail: by@bdue.de

Bitte hier klicken, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzurufen.
 

Online buchbar bis zum 08.07.2024

Seminar empfehlen

Seminar empfehlen

Seminar per E-Mail empfehlen

Wenn Sie auf den vorstehenden Link klicken, wird der Link zu dieser Seminarbeschreibung Ihrem E-Mail-Programm übergeben, damit Sie das Seminar weiterempfehlen können. Der direkte Link zu diesem Seminar lautet:
http://seminare.bdue.de/6223

MeinBDUe X facebook linkedin youtube